Das Schloss Fechenbach liegt in Collenberg, am Main zwischen Miltenberg und Wertheim. Das ca. 80 km östlich von Frankfurt gelegene Schloss Fechenbach ist über A3, B469 Obernburg, Mönchberg gut erreichbar.

Das Schloss Fechenbach wurde 1754 vom Würzburger Hof + Dombaumeister Johann Michael Fischer als Adelssitz der Freiherren von Reigersberg, später der Freiherren von Bethmann, erbaut. 1941 kaufte die Familie Wissler das Schloss.

2004 – 2006 wurde das 250 Jahre alte Barockschloss mit modernen Mitteln renoviert und nach den Plänen des Dombaumeisters Fischer fertiggestellt.

> hier erfahren Sie mehr