Moderne Industrie- und Lagerhallen á ca. 6.000 m²

Objekt ist aktuell vermietet

Halle 6/Bürogeb. 6A und Halle 7/Bürogeb. 7A, IndustrieHandelsPark Nord, Großostheim/Aschaffenburg

Halle 7: 5.945 qm Lagerhalle, lichte Höhe 8 m

  • Individuelle Einbauten können durch die bauvorlagenberechtigten Architekten und Bauingenieure von WIDEFLEX fachgerecht realisiert werden
  • Umzäuntes Gelände mit Videoüberwachung auf 24-h-besetzte Pförtnerstelle sowie Datensicherung, Mitarbeiterverpflegung im Nachbarpark (Südpark)
  • Eventuelle Teilflächenanmietung auf Nachfrage möglich
  • Top-Verkehrslage zu den Autobahnen A3, A45/A66, ca. 36 km östlich von Frankfurt, Vorteil durch IndustrieHandelsPark-Konzeption mit flexiblen Erweiterungsmöglichkeiten
  • Mit je 14 Docktoren, großzügige LKW-Rangierflächen vor der Halle. In der Halle 6 und in der Halle 7 wurden je 3 moderne Überladebrücken incl. Torvergrößerung 2,70 x 2,70 m installiert, auf Wunsch weitere Torvergrößerungen sowie Überladebrücken möglich
  • Mit Großparkplatz direkt vor den Gebäuden
  • Verwaltungsgebäude mit 2 klimatisierten Büroetagen, 41 m² gefliestem Kantinen- oder Aufenthaltsraum und großzügigen Sanitär- und Umkleideräumen
  • Umfangreicher Facilityservice durch die Partnerfirma Immobilienmanagementgesellschaft WIDEFLEX – www.wideflex.de
  • Beschreibung

    Fabrikations- oder Lagerhalle Nr. 7

    Objekteignung:
    Neu renovierte, helle, moderne, teilbare Fabrikations- oder Lagerhallen, 3-seitig ebenerdig und 1 Seite mit LKW-Rampe, isoliert, energetisch optimierte Fernwärmebeheizung, gesprinklert, staub-frei, Länge 103 m, Breite 60 m, lichte Höhe 8 m, mit 14 Containerdocktoren. Das Verwaltungsgebäude ist direkt an die Halle angeschlossen.

    Grundstück:
    Der IndustrieHandelsPark Nord ist ein privat bewirtschaftetes Industrie- und Gewerbegebiet mit 50.000 m² Grundfläche, mit Hallen und Bürogebäuden. Der IndustrieHandelsPark Nord ist komplett eingezäunt. Zufahrt mit Wachhaus, Schranken und Elektroschiebetor. Das Gelände ist 24-h-videoüberwacht und beleuchtet. Der IndustrieHandelsPark Nord bietet Grünflächen mit Gehölzen sowie Ruhebänke, Fahrradständer und „Raucherecken“.

    Durch hochwertige Bauweise eignet sich das Objekt sowohl für Produktion als auch Konfektionierung sowie durch die hervorragende Verkehrsanbindung besonders für Logistik.

    Halle 6:         Ebenerdige Hallennutzfläche mit LKW-Rampe  5.945 m

    Rampe/Rolltore/Parkplätze:
    An der LKW-Rampe Halle 6 befinden sich insgesamt 14 Docktore, davon 11 Stück (Größe ca. 2,00 x 2,30 m) und 3 Stück (Größe ca. 2,70 x 2,70 m) mit Überlade-brücke, sowie an der LKW-Rampe Halle 7 insgesamt 14 Docktore Größe: ca. 2,00 x 2,30 m = 8 Stück, Größe: ca. 2,70 x 2,70 m = 6 Stück), davon 3 Stück mit Überladebrücke, jeweils mit isolierten Elektro-Alu-Rolltoren. Weitere individuelle Vergrößerungen der Docktore bzw. Überladebrücken sind möglich. Diese Überladebrücken ermöglichen eine flexible Anpassung an die verschiedenen LKW-Verladehöhen.
       
    Jeweils mit großflächiger Rampenvorfläche ca. L 52 x T 18 m mit privater Zufahrtsstraße für  LKW`s bis  40 to., mit 14 markierten LKW-Parkplätzen sowie großzügiger Rangierfläche.

    An den Hallen-Längsseiten je ca. 60 Stück asphaltierte markierte Parkplätze für einen stressfreien Arbeitsbeginn sowie komfortable Kundenparkplätze.

    In den beiden Hallen sind insgesamt je 4 Stück großzügige, ebenerdige, isolierte Elektro-Aluminium-Rolltore, Breite 4,00 m, Höhe 4,00 m für eine weitere Andienung, sowie weitere Personentüren eingebaut.

    Lichtkonzept:
    Auf dem Dach befinden sich großflächige Lichtkuppeln für eine helle Ausleuchtung. In jeder Halle sind moderne, großzügige, energetisch optimierte, doppelverglaste Lichtbänder mit Sichtfenstern und Lüftungsflügeln vorhanden, Fensterkonzeption nach Arbeitsstättenverordnung mit Sichtverbindungen nach außen sowie für die Beleuchtung neue Lichtbänder mit Reflektoren, abschnittsweise schaltbar, optimale Arbeitsbedingungen bei Tageslicht oder Kunstlicht durch Ausleuchtung 500 Lux/m2, zusätzlich praktische Durchgangsbeleuchtung an den Wänden.

    Brandschutz:
    Günstigere Brandversicherungsprämien durch Deckensprinkleranlage, Auslegung BG 4.2, Wasserrate 7,5 mm/Min. Partielle, effektive Brandbekämpfung direkt am Entstehungsort, dadurch Vermeidung von Totalausfällen. Die Errichtung der Anlagen erfolgte in Anlehnung an den VDS/TÜV-Standard. Sprinklerunterzentralen ermöglichen die Installation einer Regalsprinklerung zum optimalen Warenschutz in Halle 6 + 7 mit Brandschutz – Raucherkennungsanlage (RAS System).

    Hallenkonstruktion:

    • Durch sehr großes Stahlbeton-Stützenraster 15 x 21 m optimale, flexible Flächennutzung und Raumaufteilung.
    • Dachkonstruktion aus Stahl; robuster, wärmegedämmter Dachaufbau.
    • Außenwände massives Mauerwerk; innen hell verputzt; außen gut isolierte, schmutzunempfindliche Alu-Trapezblechfassade.
    • Fugenloser Hallenboden (Halle 7), Tragfähigkeit: 6.000 kg/m² Flächenlast. Auf Anfrage bieten wir Ihnen gerne auch für höhere Traglasten geeignete Bodenkonzeptionen an.
    • Variabel einstellbares Belüftungskonzept für zweifachen Frischluftwechsel in der Stunde.
    • Warmwasser-Fernheizung, intelligente Heizungskonzeption mit thermostatisch gesteuerten, zweistufigen Luftheizern für optimale Luftumwälzung (Energieeinsparung durch Umwälzung der oberen Warmluftschichten), gute Arbeitsbedingungen durch ideal einstellbare Hallentemperatur.
    • Kraftstromanschluss, Anschlusswert: ca. 100 kW, 220/380 V. Bei Bedarf höherer Anschlusswert möglich. Auf Kundenwunsch individuell abgestimmte Elektroanschlüsse.
    • Wasseranschluss ausreichend vorhanden.


    Halle 7: EnEV 2014: EBA, BJ 1990, ZH, Öl, EB-W 138,7 kWh/(m²*a), EB-S 8,4 kWh/(m²*a), PEF 138,7 kWh/(m²*a)


    Der Standort Großostheim zählt im Speditionsverkehr noch zu Nahverkehr Frankfurt. Der Containerhafen Aschaffenburg mit Verbindungen per Bahn oder Binnenschiff wird 2 x pro Woche von Rotterdam, Hamburg, Bremerhaven angefahren.

    Der IndustrieHandelsPark Nord befindet sich in der Region Frankfurt/Rhein-Main am Frankfurter Kreuz (A3/A5) und Flughafen Rhein-Main und spielt für die Logistik eine sehr bedeutsame und herausragende Rolle. Sie ist die zweitgrößte der sieben europäischen Metropolregionen und dank ihrer zentralen Lage, einer der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte in Europa.

    Der Logistikbereich ist besonders durch den Flughafen Frankfurt und die hervorragende Anbindung an alle Verkehrswege (Schienenverkehr, Autobahnen, Binnenhäfen) stark begünstigt. Es ist nahezu jeder nennenswerte Logistik-Dienstleister in der Region vertreten. In der Nähe befindet sich GLS, DPD und Logwin.

    Im direkten Umkreis von 10 km sind bereits folgende Großfirmen angesiedelt: DPD, Office Depot, Headquarter GLS, Hennes & Mauritz, Kühne & Nagel, Linde, DSV, Takata Petri, DKS, Das Depot, Ciba Vision, WIKA Alexander Wiegand, Reis Robotics.

  • Sozialräume / Büroetagen

    Dreigeschossige Bürogebäude, Länge: 21 m, Breite: 8 m, Höhe: 11 m, Geschoss-höhe: 3 m.

    Erdgeschoss: 148 qm
    Kantine à 41 qm und 2 Toilettenanlagen mit
    je 2 WC`s und 2 Umkleideräume à 20 qm mit
    je 3 Waschbecken direkt an den Toilettenanlagen und 1 Abstellraum                  



    1. Obergeschoss: 143 qm
    Büroetage mit 1 Großraumbüro à 41 qm
    und 2 Büros à 30 qm und Empfang und
    2 Toilettenanlagen mit je 1 WC              

    2. Obergeschoss: 143 qm
    Büroetage mit 1 Großraumbüro à 41 qm
    und 2 Büros à 30 qm und Empfang und
    2 Toilettenanlagen mit je 1 WC              

    Nutzfläche: 434 qm

    Die o.g. m² verstehen sich jeweils für das Bürogebäude 6a + 7a.

    Moderne Büroräume für optimale Arbeitsabläufe:

    • Flexible Raumaufteilung (Einzel-/Großraumbüros: kundenspezifische Umbauten auf Anfrage möglich).
    • Alle Räumlichkeiten komplett mit Prismenwannenleuchten ausgestattet, ca. 700 Lux/m².
    • Robuster, neuer, grau-blauer Industrieteppich; auf Anfrage alternativer Bodenbelag möglich.
    • Decken und Wände weiß verputzt.
    • Durchgehende Kabelkanäle für schnelle Installation der Kommunikations- und Datenvernetzungen.
    • Isolierverglaste Alu-Dreh-/Kippfenster für individuelle Lüftung.
    • Konvektoren mit Thermostatventil für angenehme Raumtemperatur.
    • Individuell einstellbares Klimagerät je Zimmer im 1. und 2. OG für optimale Arbeitsplatztemperaturen.
    • Edelholztüren mit verglastem Lichtausschnitt zur energiesparenden Tageslichtausnutzung.
    • Je Büroetage Damen-/Herren-WC-Anlagen, Boden und Wände geschosshoch gefliest.
    • Neue Vertikaljalousien in grau-blau für Sonnenschutz innen.
    • Jede Etage mit separat gezähltem Strom- und Wasseranschluss für eine interne Kunden-Kostenstellenzuordnung.
    • Bequemes Parken direkt vor dem Büro (ca. 60 Stück).
    • Jede der 2 Büroetagen hat eine Eingangstüranlage mit Empfangsbüro.
    • Helles Treppenhaus mit hochwertigem Marmorbelag.


    Gerne präsentieren wir Ihnen diese ansprechenden Büros vor Ort.
    Erweiterungsmöglichkeiten Hallen- und Bürofläche direkt im Anschluss vorhanden. Die Büros können optional angemietet werden.

    Sozialräume EG:

    • Direkt am Büro-/Halleneingang gefliester 41 m² großer Aufenthalts-/Kantinenraum mit vorhandenen Küchenanschlüssen.
    • Fußboden gefliest, Decken und Wände weiß verputzt.
    • Betriebsbereite Beleuchtung vorhanden
    • Edelholztüren mit verglastem Lichtausschnitt für Tageslicht in den Fluren.
    • Großzügig dimensionierte Toilettenanlagen mit angeschlossenen, gefliesten Umkleideräumen. 
    • Damen: Toilettenanlage mit 2 WC`s und 5 Waschbecken; Herren: Toilettenanlage mit 2 WC`s und 5 Waschbecken.


    Büro 6a + 7a: EnEV 2014: EBA, BJ 1990, ZH, Öl, EB-W 141,8  kWh/(m²*a), EB-S 22,3 kWh/(m²*a), PEF 152,8 kWh/(m²*a)

  • Vertrag / Mietpreis

    Vertragsdauer / Mietpreise / Nebenkosten

    Bezugstermin:    ab Anfang 2016

    Vertragsdauer:    Nach Absprache

    Mietpreise:
    Gerne kalkulieren wir Ihnen individuell je nach Anforderung + Mietlaufzeit Ihre Konditionen

    Nebenkosten:
    Zu den. Mietpreisen kommen die Betriebs- und Nebenkosten hinzu.

    Facilityservice:
    Wünschen Sie hausmeisterliche Betreuung? Gerne bieten wir Ihnen ein Servicepaket an. Unser hauseigenes Servicepersonal steht mit gelernten Elektrikern und Universalhandwerkern sogar mit 24-Stunden-Bereitschaft zur Verfügung. Im Rahmen des Facilityservices bieten wir Ihnen auf Wunsch ein umfassendes Servicepaket an (z.B. Planungen, technische Ausführungen, Installationen, Umbaumaßnahmen nach Kundenwunsch, etc.).


    Eigentümer:    Conrad Deines GmbH, Stockstädter Straße 19, 63762 Großostheim,


    Weitere interessante Mietobjekte:
    WIDEFLEX bietet moderne Lagerhallen, attraktive Büros, Supermärkte und ein Geschäftshaus in der City-Lage von Aschaffenburg.
    Fragen Sie einfach nach, Sie erhalten sofort die gewünschten Exposès.


    WIDEFLEX GmbH Immobilienmanagement
    Stockstädter Straße 19 • 63762 Großostheim
    Telefon: 0 60 26 / 97 47-0 • Telefax: 0 60 26 / 97 47-40
    info@wideflex.de • www.wideflex.de   

  • Objektbilder

    Wideflex-Grossostheim-Halle-6-7-objektbilder

  • Grundriss

    IHP-Nord-Gebaeude-6a-Grundriss-Etagen